Juli bis August

  • Samstag 2. – Sonntag 3. Juli: Gämsen, Murmeli & Co für Familien

Im Jagdbanngebiet Augstmatthorn beobachten wir auf spannenden Wanderungen Gämsen, Murmelis und vielleicht sogar Adler. Ein Ranger erzählt uns Geschichten über die Tiere, Pflanzen und Steine der Umgebung und über seine Arbeit. Spielerisch erfahren Kinder und Erwachsene viel aus dem Leben unserer Wildtiere und geniessen den Bergfrühling. Wir übernachten in Habkern, wo wir auch gemeinsam kochen.

Anmeldung bis 14. Mai erforderlich: faeger@faeger.ch

Für Kinder ab 7 Jahren mit Erwachsenen; Kosten Kinder 100.-, Erwachsene 130.-

  • Donnerstag 7. – Samstag 9. Juli ab 21.30 Uhr: Cinéma solaire

Am Tag wird die Sonnenenergie eingefangen und am Abend läuft damit der Projektor und präsentiert uns ein besonderes Filmprogramm. Programm s. http://www.cinema-solaire.ch/wabern.html

Für Alle; Kosten Kollekte

  • Samstag 23. Juli 14-17 Uhr: Naturlabor am Teich

Entdecke die Wunderwelt der Lebewesen in den Eichholz-Teichen: Kescher, Lupe, Mikroskop und Bestimmungshilfen stehen bereit. Bist Du der Forscher, der in unserem Labor die Posthornschnecke, den Wasserskorpion oder den Fadenmolch entdeckt?

Anmeldung erforderlich: info@iz-eichholz.ch ; 078 781 82 47

Für Kinder und Erwachsene, ab 6 Jahren; Kosten Fr. 5.- pro Person / Fr. 10.- pro Familie

  • Mittwoch 17. August 14-18 Uhr: Bauen mit Lehm

Fertige deinen eigenen Minipizzaofen an. Lehmwurst um Lehmwurst baust du seine Wände, das Dach und den Kamin. Erst wenn alles trocken ist, wird er gebrannt und kann abgeholt werden.

Anmeldung erforderlich: faeger@faeger.ch

Für Kinder ab 8 Jahren; Kosten 30.-

  • Freitag 19. August 19.30 Uhr: Die Fischotterfamilie an der Aare

Ueli Iff präsentiert die scheuen Wassermarder mit Bildern, Illustrationen und Spuren.
Die Aufnahme einer Wildtierkamera hat zum ersten Mal seit dem Verschwinden der Fischotter eine ganze Familie aufgenommen und dies in der näheren Umgebung des Infozentrums Eichholz.

Ohne Anmeldung; Kollekte

  • Samstag 20. August 14-16 Uhr: Zu Besuch bei der Hornisse

Kinder lernen die Hornisse, als friedliches aber wehrhaftes Grossinsekt kennen. Der Hornissenschutz Schweiz bietet Einblick in diese wichtige Aufgabe des Naturschutzes, zeigt spannende Objekte aus seiner Arbeit und führt die Besucher zu einem präparierten Hornissennistkasten, wo die Hornissen bei ihrer Arbeit beobachtet werden können.

Anmeldung erforderlich: faeger@faeger.ch

Für Kinder und Erwachsene ab 10 Jahren; Kosten Kinder 5.-, Erwachsene 5.-

  • Samstag 27. August 10-15 Uhr: Kieselsteine schleifen

Aus einem unscheinbaren Kieselstein aus der Aare erschaffen wir unseren „Edelstein“. Mit Schleifpulver, Wasser und viel Geduld schleifen wir eine schöne Fläche, die wir anschliessend auf Hochglanz polieren.

Anmeldung erforderlich: info@iz-eichholz.ch info@iz-eichholz.ch ; 078 781 82 47

Für Kinder und Erwachsene ab 7 Jahren; Kosten Kinder 5.-, Erwachsene 5.-

  • Samstag 27. August 14-17 Uhr: Naturlabor am Teich

Entdecke die Wunderwelt der Lebewesen in den Eichholz-Teichen: Kescher, Lupe, Mikroskop und Bestimmungshilfen stehen bereit. Bist Du der Forscher, der in unserem Labor die Posthornschnecke, den Wasserskorpion oder den Fadenmolch entdeckt?

Anmeldung erforderlich: info@iz-eichholz.ch ; 078 781 82 47

Für Kinder und Erwachsene, ab 6 Jahren; Kosten Fr. 5.- pro Person / Fr. 10.- pro Familie

  • Samstag 3. September 18-22.30 Uhr: Fledermaus- und Falternacht 2016

Nach selbstgemachten Pizzas aus dem Holzofen geben uns ein Fledermaus- und ein Nachtfalter-Experte Einblick in die faszinierende Lebensweise dieser Tiere. Anschliessend locken wir Falter mit einem Lichtzelt an und gehen mit Bat-Detektoren auf die Suche nach Ultraschall-Rufen. Sicher werden wir dabei auch die Wasserfledermäuse bei ihrer Insekten-Jagd über der Aare beobachten können.

Anmeldung erforderlich: faeger@faeger.ch

Für Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene; Kosten Fr. 5.- pro Pizza plus Kollekte

  • Sonntag 4. September 14-19 Uhr: Kochen wie in der Steinzeit

Weisst du wie ein Steinbrötli schmeckt? Auf jeden Fall beisst du dir die Zähne nicht davon aus. Besonders nicht, wenn es zu einem feinen Hamburger mit oder ohne Fleisch zubereitet wird.  Gemeinsam kochen wir am offenen Feuer verschiedene feine Sachen. Ihr werdet staunen, was alles möglich ist in der Naturküche! 

Anmeldung erforderlich: faeger@faeger.ch

Für Kinder ab 8 Jahren mit Erwachsenen; Kosten Kinder 5.-, Erwachsene 20.-